Blog


Heininger Drei-Königs-Lauf

geschrieben am 15.01.13 von Marcus

ES GIBT TAGE, AN DENEN SOLLTE MAN EINFACH IM BETT LIEGEN BLEIBN!!! Nachdem ich in der Woche vor dem Lauf 3 Tage lang eine leichte Erkältung hatte, dachte ich am Tag vor dem Rennen, dass alles wieder OK ist. Das stellte sich aber nach 2 km als Fehleinschätzung heraus und ich war plötzlich stehend K.O.! Im Schneckentempo ging es dann für mich die restlichen 8 Kilometer zurück. In einer Zeit von 41:18min über die 10 km konnte ich mich dann ins Ziel retten.




zurück zur Übersicht