Blog


Sieg beim Ottenbacher Silvesterlauf

geschrieben am 15.01.13 von Marcus

Zum Jahresende gab es mit dem Sieg beim Ottenbacher Silvesterlauf noch ein kleines Erfolgserlebnis. Vor dem Start hatte ich mich kurz mit Johannes Großkopf vom Sparda Team Rechberhausen unterhalten und haben eine Absprache getroffen, dass wir solange wie möglich miteinander laufen wollen. Das Rennen war vom ersten Meter an relativ verhalten und so kam es, dass wir bis zur Hälfte eine relativ große Gruppe waren. Nach und nach vielen allerdings die anderen Athleten zurück und bei km 8 waren wir noch drei Läufer. Kurze Zeit später ergriff Johannes an einer kleinen Steigung die Initiative und wir konnten uns von dem letzten Athleten der bei uns war lösen. Kurz vor dem Ziel haben Johannes und ich uns darauf verständigt, uns zum Jahreswechsel auf der Zielgeraden nicht duellieren zu wollen und sind gemeinsam über die Ziellinie gelaufen. Am Ende konnten wir sogar noch auf der bergigen 10-km Strecke in 35:43min den Streckenrekord um 10 Sekunden verbessern.




zurück zur Übersicht